Unser VWA-Bildungshaus ist derzeit geschlossen: Wir sind ab dem 2. Januar wieder für Sie da. Wir wünschen Ihnen besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Berufsbegleitend weiterkommen

Willkommen im VWA Learnspace!

Unser umfangreiches Angebot

Seminare

Vor Ort, online oder Inhouse

Lehrgänge

VWA-Zertifikatslehrgänge und Lehrgänge mit IHK-Abschluss

Studiengänge

Berufsbegleitende Studiengänge

Consulting, Training, Coaching (CTC)

Neue Impulse setzen

Die nächsten Termine & Veranstaltungen

Alle anzeigen
17.07.2024 17:30 Uhr

Online-Infoveranstaltung | Betriebswirt:in (VWA)

Erfahre alles über den Abschluss Betriebswirt:in (VWA) inkl. Wirtschaftsfachwirt:in (VWA) und bringe deine Fragen ein!

23.07.2024 18:00 Uhr

Online-Infoveranstaltung | M.Sc. in Management and Engineering

Prof. Dr.-Ing. Matthias Weyer (Hochschule Pforzheim) stellt Ihnen das Konzept und die Vision des Studiengangs vor. Lassen Sie sich inspirieren und begeistern! Seien Sie live dabei und stellen Sie Ihre Fragen.

24.07.2024 17:30 Uhr

Online-Infoveranstaltung | Lehrgänge mit IHK-Abschluss (Bachelor Professional)

Persönlich und unverbindlich informieren! Stellen Sie Ihre Fragen zu Inhalten, Ablauf, Dozent:innen, dem Abschluss Bachelor Professional u. v. a. m.

Aktuelles

Alle anzeigen
Kommunalwahlen 2024: Gut informierte Gemeinderäte - Wissen – wie’s geht.

Kommunalwahlen 2024: Gut informierte Gemeinderäte - Wissen – wie’s geht.

Nach den Kommunalwahlen am 09. Juni 2024 nehmen zahlreiche neugewählte Stadt- und Gemeinderäte Ihre Tätigkeit auf, um Kommunalpolitik aktiv mitzugestalten. Wer etwas bewegen will, muss wissen wie! Egal ob Sie erst beginnen oder schon Erfahrung haben - wir unterstützen Sie dabei.

Über 26 Jahre Dozent an der VWA – Christoph Maußhardt verabschiedet

Über 26 Jahre Dozent an der VWA – Christoph Maußhardt verabschiedet

Am Dienstag, den 12. Juni 2024 hielt Herr Christoph Maushardt sein letztes Seminar an der Württ. VWA. Mit seinem Eintritt in den Ruhestand beendete der Vorsitzende Richter am Verwaltungsgericht Stuttgart auch seine Tätigkeit als VWA-Dozent. Geschäftsführer Thomas Straub nahm dies zum Anlass, Herrn Maußhardt im Rahmen seines letzten Seminars an der VWA zu verabschieden.

Teilnehmer:innen berichten: Betriebswirt (VWA) - B.A. Betriebswirtschaftslehre - MBA in Management

Teilnehmer:innen berichten: Betriebswirt (VWA) - B.A. Betriebswirtschaftslehre - MBA in Management

Fatbardh Mehmeti hat nach seinem Abschluss als Betriebswirt (VWA) seinen Bachelor of Arts angeschlossen und schließlich noch seinen MBA in Management an der Hochschule Pforzheim in Kooperation mit der Württ. VWA erreicht! Erfahren Sie, wie er seine Fachkenntnisse stetig erweiterte und wie er das neu gewonnene Wissen erfolgreich in die Praxis umsetzt.

Coaching aus allen Perspektiven erleben: Neues VWA-Angebot ab Herbst 2024!

Coaching aus allen Perspektiven erleben: Neues VWA-Angebot ab Herbst 2024!

Im neuen VWA-Zertifikatskurs „Coaching Basics für Führungskräfte“ erwerben Sie die grundlegenden Schlüsselkompetenzen, um die Rolle des „Coach“ in modernen Unternehmens- und Organisationskulturen erfolgreich zu übernehmen. Durch interaktive, selbsterfahrungsbasierte und praxisorientierte Lehrmethoden erleben Sie Coaching aus allen Blickwinkeln. Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Neues Bachelor-Zustiegsstudium in Betriebswirtschaft (B.A.) in Kooperation mit der Hochschule Heilbronn!

Neues Bachelor-Zustiegsstudium in Betriebswirtschaft (B.A.) in Kooperation mit der Hochschule Heilbronn!

Wir erweitern unser Bildungsangebot mit dem neuen Bachelor-Zustiegsstudium in Betriebswirtschaft (B.A.), das gezielt auf unserem Abschluss „Betriebswirt:in (VWA)“ aufbaut! Unser neues, berufsbegleitendes Studium wird in Kooperation mit der Hochschule Heilbronn (HHN) durchgeführt und ermöglicht Teilnehmenden, ihren Bachelor of Arts (B.A.) zu erwerben – schnell, flexibel und praxisnah.

Novelle des Namensrechts und das Selbstbestimmungsgesetz

Novelle des Namensrechts und das Selbstbestimmungsgesetz

In seiner Mai-Sitzung machte der Bundesrat den Weg frei für die Novelle des Namensrechts und das Selbstbestimmungsgesetz. Diese neue Rechtslage wird sich auf die Lebensrealität vieler Menschen auswirken. In unseren Halbtags-Seminaren informieren wir die Mitarbeiter:innen der Standesämter über die kommenden rechtlichen Änderungen.

Icon

26.000 +

zufriedene Teilnehmer:innen jedes Jahr

Icon

76 %

der Teilnehmer:innen melden sich aufgrund persönlicher Empfehlung an

Icon

500 +

erfahrene Dozent:innen, Trainer:innen und Berater:innen

Icon

über 90 Jahre

Erfahrung seit 1928

Sie möchten mehr über die VWA erfahren?

Hier finden Sie alle Infos über die Württembergische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V.

Über uns

Das sagen unsere Teilnehmer:innen

"Das VWA Studium ist nicht meine erste berufliche Weiterbildung. Vor diesem Hintergrund kann ich sagen, die Vorlesungsqualität der Professor*innen aus den verschiedenen Hochschulen war einfach sehr gut. Wenn man bereit ist hinzusitzen, dann ist das Studium machbar. So konnte ich schon eine meiner Kolleginnen motivieren, auch an der VWA zu studieren. Mein persönliches Zeitmanagement konnte ich massiv verbessern. Beruflich habe ich bereits eine höher dotierte Stelle mit mehr Verantwortung bekommen. Finanziell stelle ich mich auch spürbar besser; die Studiengebühren sind in wenigen Monaten reingespielt. Mich hat das Studium insgesamt sehr begeistert – das Angebot der VWA ist hochattraktiv, die Wohnortnähe war ein wichtiger Faktor."

Angelo Lauria
Angelo Lauria
Absolvent Betriebswirt:in (VWA), Projekteinkäufer

Vor meiner Teilnahme am VWA-Zertifikatslehrgang "Projektmanagement" hatte ich bereits praktische Berufserfahrung mit Projekten. In den Veranstaltungen habe ich jedoch nachdrücklich die theoretischen Grundlagen erlernt, wodurch ich einen erweiterten Blick auf meine bisherigen Projekte und insbesondere auf schwierige Situationen und kritische Phasen erhielt. Ich kann nun besser strategisch agieren und präventiv tätig werden und erhoffe mir in Zukunft eine effektivere Planung, Steuerung und Kontrolle. Durch Übungsfälle und Gruppenarbeiten konnte das vermittelte Wissen direkt angewendet werden und auch auf die umfangreichen Schulungsunterlagen kann ich in Zukunft jederzeit zurückgreifen. Die Dozierenden konnten die theoretischen Grundlagen durch jahrelange Erfahrungen aus der Praxis sehr lebendig vermitteln und machten den Stoff anhand lebensnaher Beispiele greifbar. Besonders die Möglichkeit der hybriden Teilnahme kam mir mit Teilzeitbeschäftigung und Kindern sehr entgegen und durch die kleine Gruppengröße entstand ein reger Austausch!

Julia Monnier
Julia Monnier
Teilprojektleitung, Diözese Rottenburg-Stuttgart

"Meine Erfahrung mit der VWA in einem Satz: Familiär und zielorientiert in eine breit aufgestellte Zukunft. Im Studium habe ich gelernt, mich schnell in neue Themen einzuarbeiten und ich konnte mir ein generalistisches Wissen aneignen, um Themen kritisch zu hinterfragen und über den Tellerrand zu schauen! Mein Tipp für Studierende: Mut haben weiter zu machen! Und Wissen aus dem Studium in die Arbeit tragen. Vieles hilft im Alltag und wird auch in großen Unternehmen vergessen."

Steffen Ulmer
Steffen Ulmer
Leiter Zielgruppenmanagement und Regulatorik, LBBW

"Ich konnte mein VWA Studium so organisieren, dass ich keinen Urlaub opfern musste. Mein Verhalten würde ich beschreiben mit: dranbleiben – regelmäßig lernen und nacharbeiten – alle Klausuren mitschreiben – Vorlesungen regelmäßig besuchen. Ich wollte nach dem Abitur erstmal was Praktisches machen und ich bin mit dieser Entscheidung heute sehr zufrieden. Durch das Studium habe ich andere Bereiche kennengelernt und mir weitere berufliche Aufstiegsmöglichkeiten und Perspektiven für neue Herausforderungen erschlossen."

Denise Hönnige
Denise Hönnige
Privatkundenberaterin/Filialleiterin

Der Zertifikatslehrgang "Wirtschaftspsychologie" ermöglichte es mir, tiefer in dieses Gebiet einzutauchen und wertvolle Kenntnisse und Kompetenzen zu erwerben, die ich in meiner beruflichen Praxis anwenden kann. Wir wurden ermutigt, über unsere eigenen Rollen und Handlungen am Arbeitsplatz nachzudenken und die Dozent:innen gingen individuell auf unsere Fragen und Interessen ein. Einer der Aspekte, der mir in diesem Lehrgang am besten gefallen hat, war die Möglichkeit zum Dialog in einer kleinen Gruppe. Auch die Kursunterlagen waren gut strukturiert und durchdacht, und ich empfand sie als eine hervorragende Ressource zum Lernen. Ich empfehle den Zertifikatslehrgang "Wirtschaftspsychologie" jedem, der mehr über Arbeitspsychologie lernen oder seine beruflichen Kompetenzen in diesem Bereich erweitern möchte. Es ist eine sinnvolle Investition, die sich in vielerlei Hinsicht bezahlt macht!

Larissa Gramatzki
Larissa Gramatzki
Stadt Laupheim

"Bei mir kam die Empfehlung für das Studium direkt aus der Geschäftsführung, die mir nahe gelegt hat - wenn ich auf der Karriereleiter noch den ein oder anderen Schritt nach oben möchte - dann sollte ich mich mal mit diesem Studium auseinandersetzen!"

Tilman Speidel
Tilman Speidel
Teamleiter im Verkauf

Zentral gelegen und gut zu erreichen: Die Hauptakademie in Stuttgart

Karte Pin
Württembergische VWA
Wolframstraße 32, 70191 Stuttgart