MASTER OF BUSINESS ADMINISTRATION

Berufsbegleitend in Stuttgart

MBA in Management

Der MBA vermittelt Future Skills für Führungskräfte von morgen.

Der Master of Business Administration (MBA) in Management ist ein Teilzeit-Studiengang der Hochschule Pforzheim, der in Kooperation mit der Württ. VWA berufsbegleitend in Stuttgart angeboten wird.

Die Hochschule Pforzheim gehört bei Qualität von Lehre und Forschung zur Spitzengruppe der europäischen Hochschulen. Das bescheinigen nicht nur die Ergebnisse vieler nationaler und internationaler Rankings. Insbesondere die Master-Programme, darunter auch der MBA in Management, erhalten Top-Bewertungen von Studierenden. Vor allem die Praxisorientierung in der Lehre wird von den Studierenden auf höchstem Niveau gesehen.

Die Vermittlung von zukunftsrelevanten Kompetenzen, beispielsweise Konfliktmanagement, Change Management, Cross-cultural Management bestimmt neben der Fähigkeit, in fachübergreifenden Zusammenhängen zu denken die Ausrichtung dieses generalistischen Studiengangs. Somit sind Sie optimal für Fach- und Führungsaufgaben unter sich stetig wandelnden Rahmenbedingungen aufgestellt.

Der rasante Wandel einer "VUCA"-Welt stellt neue Anforderungen an künftig benötigte Kompetenzen. Zunehmend an Bedeutung gewinnt die Herausforderung, in gesamtgesellschaftlichen Zusammenhängen zu denken und zu operieren sowie die Welt von morgen interdisziplinär zu gestalten. Für Unternehmen spielen transformative Kompetenzen eine immer wichtigere Rolle. Daneben bleiben digitale Schlüsselkompetenzen und klassische Kompetenzen enorm wichtig.

Studien zeigen, dass Absolventen von generalistischen MBA-Programmen einen deutlichen Gehaltszuwachs und bessere Karrierechancen im Unternehmen verzeichnen. Durch das Meistern der Herausforderung, Job, Studium und Privatleben erfolgreich zu verbinden, beweisen Sie zudem Eigeninitiative, Durchhaltevermögen und Zielorientierung – allesamt gesuchte Eigenschaften in einer volatilen und unsicheren Welt.

Bei etwa einem Drittel unserer MBA-Studierenden übernimmt der Arbeitgeber ganz oder anteilig die Studiengebühren. Da Sie durch das Teilzeit-Modell nicht aus Ihrem Job aussteigen, bleiben Sie dem Unternehmen als Leistungsträger erhalten und können das erworbene Wissen unmittelbar in die Praxis umsetzen. Darüber hinaus bieten die Projektarbeit und die Masterthesis die Chance, konkrete Problemstellungen im eigenen Unternehmen aufzugreifen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

16.04.2024 18:00 Uhr

Online-Infoveranstaltung | MBA in Management

Prof. Dr. Stefan Foschiani (Hochschule Pforzheim) präsentiert Ihnen Schwerpunkte, Konzept und Ausrichtung des Studiengangs. Erfahren Sie mehr über Karrierechancen und Ihre Aussichten als MBA-Absolvent:in. Seien Sie live dabei und stellen Sie Ihre Fragen!

Jetzt für Studienstart 2024 bewerben!

Online Bewerbung

Information und Beratung

Quick Facts

Abschluss

Abschluss

Master of Business Administration in Management (MBA) verliehen von der Hochschule Pforzheim 

Studienort

Studienort

VWA-Bildungshaus
Wolframstr. 32,
70191 Stuttgart (Europaviertel)

Karte

Studienzeiten

Studienzeiten

freitags 15:00 – 21:00 Uhr
samstags 08:30 – 16:30 Uhr
(ca. zweimal monatlich)

plus 3 tägige Einführungswoche sowie eine Blockwoche (Study Trip)

 

Beginn & Studiendauer

Beginn & Studiendauer

  • Start jeweils zum Wintersemester 
    (Mitte September)
  • 4 Semester berufsbegleitend 
    90 ECTS
  • Bei einem Erststudium mit 180 ECTS können fehlende Credit Points im Rahmen des Studiengangs erbracht werden.

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen

  • Guter erster Hochschulabschluss in einem Studiengang mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt oder in einer anderen Studienrichtung, wenn geeignete wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse aus Studium oder Praxis vorliegen.
  • Einschlägige Berufspraxis von mindestens einem Jahr (Erfahrungen, die in einem dualen Studium oder in studienbegleitenden Praktika erworben wurden, können nach Einzelfallprüfung anerkannt werden).

Bewerbung

Bewerbung

  • Online bewerben mit Zeugnissen, Motivationsschreiben und Lebenslauf
  • Geeignete Kandidat:innen: Einladung zum Auswahlgespräch

Gruppengröße und Alter

Gruppengröße und Alter

  • Ø 21 Studierende
  • Ø 30 Jahre bei Studienstart
  • Ø 3,5 Jahre Berufserfahrung

Studiengebühren

Studiengebühren

Einschreibegebühr
675,00 EUR

Studiengebühr pro Semester
3.810,00 EUR
(bzw. 635,00 EUR monatlich)

Zusatzmodul (bei 180 ECTS)
350,00 EUR

inkl. Studierendenwerksbeitrag sowie Unterkunft (Study Trip)

Offene Fragen?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Beratungstermin vereinbaren

Studienaufbau

1. Semester
18 ECTS

Accounting and Finance
6 ECTS

Aktuelle Fragen der VWL und Wirtschaftspolitik
5 ECTS

Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten
1 ECTS

International Management
(inkl. Study Trip)
5 ECTS

Teambuilding
1 ECTS

Zusatzmodul
6 ECTS

2. Semester
21 ECTS

Change Management und Organizational Behavior
3 ECTS

Controlling und Kostenmanagement
5 ECTS

Konflikt- und Verhandlungsmanagement
1 ECTS

Supply Chain und Operations Management
5 ECTS

Projektmanagement
3 ECTS

Unternehmensprojekt I
4 ECTS

3. Semester
25 ECTS

Cross-Cultural Management
5 ECTS

Digital Marketing
5 ECTS

Innovationsmanagement und Digitale Transformation
5 ECTS

Leadership
3 ECTS

Wirtschaftspsychologie
3 ECTS

Unternehmensprojekt II
4 ECTS

4. Semester
26 ECTS

Sustainability und Corporate Social Responsibility
5 ECTS

Unternehmensführung und Strategisches Controlling
6 ECTS

Masterthesis
15 ECTS

Sie möchten mehr Details zu den Studieninhalten?

Modulhandbuch anfordern

Kooperation mit der re­nom­mierten Hochschule Pforzheim

Der MBA in Management wird in Kooperation mit der Hochschule Pforzheim durchgeführt, die einen erstklassigen Ruf genießt. Qualifikation und Praxiserfahrung der Lehrenden legen den Grundstein für die herausragende Position der Hochschule in nationalen und internationalen Rankings.

Die Hochschule Pforzheim verpflichtete sich als eine der ersten weltweit zur Einhaltung der von der UN initiierten „Principles for Responsible Management Education“ (PRME). Ethik, Nachhaltigkeit und verantwortungsvolles Handeln in einer globalisierten Welt sind zentrale Themen eines Studiengangs.

Die Fakultät für Wirtschaft und Recht der Hochschule Pforzheim erfüllen höchste internationale Anforderungen. Dies bescheinigt die weltweit führende Akkreditierungsinstitution für Business Schools, die Association to Advance Collegiate Schools of Business (AACSB International). 

Die Studiengänge der Fakultät für Wirtschaft und Recht haben Ende September 2020 die Programmakkreditierung des Akkreditierungsrats erfolgreich erlangt. Der Akkreditierungsrat ist eine gemeinsame Einrichtung der Länder für die Qualitätssicherung in Studium und Lehre an deutschen Hochschulen.

Dozierende / Methodik

Die Inhalte werden primär von Dozentinnen und Dozenten der Hochschule Pforzheim vermittelt. Eine Aufstellung der Dozierenden finden Sie in unserem hier.

Das methodische Spektrum umfasst sowohl praxisorientierte als auch wissenschaftlich fundierte Lehrveranstaltungen. Neben der Vermittlung von relevantem Fachwissen für die Praxis steht der interaktive Austausch im Vordergrund. Ein ausgewogener Mix aus Input, Diskussionen, Fallstudien, Planspielen begünstigt den Austausch und das Lernen mit- und voneinander. Neben klassischen Klausuren werden Prüfungsleistungen in Form von Hausarbeiten, Präsentationen oder einer Projektarbeit erbracht. Abgeschlossen wird das Studium durch Ihre individuell betreute Masterthesis.

Zusätzlich ist ein internet-basierter „Classroom“ als geschlossener Kommunikations- und Informationsbereich für die Studierenden des Studiengangs MBA in Management eingerichtet.


Warum dieser MBA?

  • Einziges AACSB-akkreditiertes berufsbegleitendes MBA-Programm im Großraum Stuttgart
  • Teilzeit-Modell: Studieren und Arbeiten
  • Präsenzstudium an Wochenenden: Lernen mit- und voneinander
  • On the Job: sofort um- und einsetzbares Wissen
  • Generalistische Ausrichtung: vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
  • Study Trip ins europäische Ausland
  • Individuelle Betreuung

Das sagen unsere Absolvent:innen

"Ich hatte hohe Erwartungen an den MBA und wollte mich akademisch sowie beruflich weiterentwickeln. Und ich kann direkt verraten, dass meine Erwartungen voll erfüllt wurden! Der MBA hat einen echten wissenschaftlichen Anspruch und ist trotzdem so praxisnah, dass man das Gelernte direkt im eigenen Job umsetzen kann. Für mich war das Studium sehr gut mit meiner Vollzeitbeschäftigung vereinbar und es blieb trotzdem noch genug Freiraum, nette Kommilitonen kennenzulernen. Ein besonderes Highlight war die Auslandswoche im dritten Semester. Inzwischen merke ich jeden Tag aufs Neue, dass ich Dinge anders mache als vor dem MBA und denke dabei immer wieder an die Erfahrungen aus dem Studium. Die zwei Jahre haben mir sehr viel Spaß gemacht und ich würde die Entscheidung zu diesem MBA immer wieder treffen."

Dennis Althaus
Dennis Althaus
Leiter Online-Marketing einer Digital-Agentur, verantwortlich für das digitale Marketing mittelständischer bis großer B2B- sowie B2C-Unternehmen

"Jedes Programm, welches ich bisher an der VWA absolviert habe, ist sehr gut organisiert gewesen und hat mich nicht nur fachlich, sondern auch menschlich weiterentwickelt. Zunächst sind es diverse Methoden und Modelle, die während des Studiums behandelt wurden und die ich auch heute im Job brauche. Darüber hinaus aber auch die Fähigkeit, Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen. Aufgrund der sehr guten Organisation und der Dozenten, empfehle ich die VWA jedem gern weiter. Sobald man sich für das Studium entscheidet und es antritt, ist es wichtig, vom ersten Tag dranzubleiben und die Zeit richtig zu managen, um das Studium erfolgreich zu absolvieren."

Mariusz Sikorski
Mariusz Sikorski
Global Commodity Manager

"Das MBA-Studium und der damit verbundene Abschluss haben mein (berufliches) Leben nachhaltig geprägt. Aufgrund des Studiengangs habe ich meinen beruflichen Wunsch, in der Unternehmensberatung tätig zu sein, erfüllen können (aktuell SAP Beratung im Bereich Controlling). Darüber hinaus haben sich auch meine perspektivischen Chancen auf dem Arbeitsmarkt drastisch zum Positiven verändert. Ein MBA-Abschluss der HS Pforzheim heißt schon was in der Arbeitswelt! Auch für mich persönlich war dieses Studium ein absoluter Gewinn. Es hat viel Gutes zu meinem Denken und Handeln beigetragen und ich durfte tolle Mitstudent:innen kennenlernen. Dies sind nur einige positive Beispiele. Ich bin sehr dankbar, bei einer solch großartigen Hochschule bei toller Verwaltung der VWA und solch tollen Dozent:innen in die Lehre gegangen zu sein."

Alexander Bienemann
Alexander Bienemann
Managing Consultant

Downloads & weitere Informationen

Sie möchten sich bewerben?

Kontaktieren Sie uns!
Karte Pin
Württembergische VWA
Wolframstraße 32, 70191 Stuttgart