VWA-Zertifikat Projektmanagement

VWA-Zertifikat | Micro Degree

VWA-Zertifikat (Micro Degree)

Projektmanagement

Herzlich willkommen bei der Württ. VWA, Ihrem zuverlässigen Partner für hochwertige Weiterbildungsangebote! Wenn Sie Ihre Kenntnisse im Bereich Projektmanagement erweitern möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig.


Projekte zu bearbeiten bedarf einer besonderen Arbeitsmethodik: dem Projektmanagement. Projekte sind keine Routinetätigkeit, sondern ragen aus dem Alltagsgeschäft hervor. Termin- und Kosteneinhaltung und die Qualität der Leistungserbringung muss abgesichert erarbeitet werden. Dies gilt für alle Arten von Projekten und in allen Bereichen und Organisationen, ob in Profit- oder Non-Profit-Organisationen.

Der berufsbegleitende VWA-Zertifikatskurs bietet Ihnen eine akademisch fundierte und gleichzeitig anwendungsorientierte Weiterbildung in Projektmanagement. Sie erfahren, wie man Projekte effizient vorbereitet, plant, steuert und zum Abschluss bringt, 

Zu den Methoden des Projektmanagements kommen in diesem Kurs noch wichtige Elemente der Kommunikation, Moderation, Präsentation, Teamführung, Projektmarketing und interkulturelle Aspekte hinzu. Auch werden Veränderungen einer VUCA-Welt mit in Betracht gezogen.

  • Sie erhalten die Fähigkeit, Projekte zu planen, zu steuern und zu leiten.
  • Sie erfahren, wie Projektteams moderiert und Ergebnisse dokumentiert werden.
  • Sie werden wissen, wie Sie Ihr Projekt gut „verkaufen“ können.
  • Sie thematisieren Agiles Projektmanagement.
  • Sie lernen von erfahrenen Praktikern.

Jetzt für Kursbeginn im November anmelden!

Noch wenige Plätze verfügbar.

Zur Online-Anmeldung

INFORMATION UND BERATUNG

07.05.2024 17:30 Uhr

Online-Infoveranstaltung | VWA-Zertifikatskurse

Persönlich und unverbindlich informieren! Verschaffen Sie sich einen Überblick über Inhalte, Ablauf, Prüfungsleistung, Karrierechancen u. v. a. m.

Quick Facts

Abschluss

Abschluss

"Projektmanager (VWA)"

Dauer

Dauer

Veranstaltungen: 
November bis Februar

Projektarbeit und Prüfungsgespräch: 
März bis Juni

Veranstaltungszeiten

Veranstaltungszeiten

freitags von 16:15-20:30 Uhr (i.d.R.)
samstags von 09:00-14:30 Uhr (i.d.R.)

 

Bewerbungsfrist

Bewerbungsfrist

Bewerbungen noch möglich

Kursgebühr

Kursgebühr

3.180,00 EUR
(oder monatlich 636,00 EUR)
zzgl. 100,00 EUR Anmeldegebühr

Inklusive:

  • Betreute Projektarbeit
  • VWA-Zertifikat
  • Begleitmaterialien als Download

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

VWA-Bildungshaus, Stuttgart

und/ oder online

Karte

Gruppengröße

Gruppengröße

8-10 Personen

Zielgruppe

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte, die aktuelle Projektmanagementkenntnisse erwerben bzw. erweitern wollen

Noch Fragen?

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin.

Termin vereinbaren

Inhalte

Grundlagen des Projektmanagements

  • Projektmanagement als Arbeitsweise
  • Ganzheitliches Projektmanagement
  • Projektbeteiligte und Rollen im Projekt

Projektvorbereitung und Projektmarketing

  • Organisatorische Vorbereitung und Kick-Off
  • Projektinfrastruktur
  • Kommunikationsmanagement
  • Projektbranding

Projektplanung und Risikomanagement

  • Planungsmethoden und -tools
  • Risikomanagementprozess
  • Strategien zur Risikobewältung
  • Information, Berichterstattung, Dokumentation

Projektcontrolling, Projektrealisierung und -abschluss

  • Drei Ebenen des Projektcontrollings
  • Teammanagement und Projektsteuerung
  • Projekte im interkulturellen Umfeld

Praktische Anwendung und Spezialformen

  • Schwachstellenanalyse
  • Planung eines Restrukturierungsprojekts
  • Projekte im interkulturellen Umfeld

Projektsteuerung mit MS-Project

  • Netzplantechnik
  • Projektmanagementsoftware-Überblick
  • Beispielprojekt mit MS Project

Agiles Projektmanagement und Moderne Ansätze

  • Agile Methoden und Konzepte
  • Agiler Managementprozess
  • Projektarbeit und VUCA-Welt
  • Design Thinking

New Collaboration

  • New Work: Agile Formen von Teamführung am Beispiel der SCRUM-Methodik 
  • Moderne Tools: Praktisches Arbeiten auf virtuellen Kollaborations-Plattformen 
  • Digitale Meeting-Kultur / Virtuelle Team-Meetings 
  • Steuerung gruppendynamischer Prozesse 
  • Entwicklung virtueller Konflikt-Präventions- und -Lösungsstrategien im Team 

Sie möchten mehr Details zu den Inhalten?

Jetzt Infobroschüre downloaden

Infobroschüre Projektmanagement

Methodik

Die Veranstaltungen finden in Form von Vorträgen, Unterrichtsgesprächen, Fallbeispielen, Übungen und Gruppenarbeiten / Fallstudien statt.

 

✓ Größtenteils online

80 % online, 20 % vor Ort

Prüfungsleistung

Den Abschluss “Projektmanager (VWA)” erwerben Sie mit der Teilnahme am Kurs sowie dem erfolgreichen Bestehen der Prüfungsleistung.

Sie haben die Wahl:

  1. Projektarbeit + Fachgespräch: Neu erworbene Kenntnisse können durch das Verfassen einer ca. 20-seitigen Projektarbeit passgenau auf Ihre konkrete betriebliche Aufgabenstellung angewendet werden. Betreut werden Sie durch Ihre Dozent:innen. 
    Die Ergebnisse Ihrer Projektarbeit präsentieren Sie im Rahmen eines themenübergreifenden Fachgesprächs.
     
  2. Klausur + Fachvortrag: Alternativ können Sie Ihr neu erworbenes Wissen durch das Ablegen einer Klausur sowie in einem Fachvortrag mit anschließender Diskussion dokumentieren.

 Ihre Leistung wird Ihnen durch das benotete VWA-Zertifikat (Prüfungsurkunde und -zeugnis) bescheinigt.

 

* Sie haben die Möglichkeit, den Kurs auch ohne Prüfungsleistung abzuschließen. In diesem Fall erhalten Sie bei regelmäßiger Teilnahme an den Veranstaltungen eine Bescheinigung und zahlen eine reduzierte Kursgebühr.

Das sagen unsere Teilnehmer:innen

Die Inhalte und Themen waren für meine berufliche Tätigkeit als Communications Manager bei einem Energieversorger sehr gewinnbringend. Das vielseitige Programm und die praxisnahe Vermittlung der Inhalte durch erfahrene Expertinnen halfen mir, meine Fachkenntnisse zu erweitern. Ich erhielt einen fundierten Überblick über Unternehmenskommunikationsmethoden und -instrumente sowie aktuelle Trends. Besonders gefiel mir die Interaktivität und Gruppenarbeit, um das gelernte Wissen anhand von Praxisbeispielen zu vertiefen. Die Dozentinnen teilten wertvolle Einblicke aus ihrer eigenen Erfahrung. Individuelle Interessen und Fragen wurden berücksichtigt, was für meinen beruflichen Alltag äußerst hilfreich war. Mein Tipp für Teilnehmer:innen ist, den Blick über den Tellerrand zu werfen und regelmäßige Weiterbildungen in Betracht zu ziehen. Der Lehrgang war eine willkommene Abwechslung und Ergänzung zu meiner Arbeit, und die flexible Gestaltung ermöglichte es, ihn gut mit dem Job zu vereinbaren, ganz ohne zeitlichen Stress.

Moritz Ullrich
Moritz Ullrich
Communications Manager

Ich konnte durch den VWA-Zertifikatslehrgang "Digital Marketing" mein vorab loses und lückenhaftes Wissen zu einem stimmigen Gesamtbild ausbauen. So fühle ich mich nun strategisch und konzeptionell gerüstet, all die Dimensionen digitaler Marketingstrategien in meinem beruflichen Alltag mitzudenken und mit den Expert:innen im Umfeld meiner Projekte auf Augenhöhe zu diskutieren. Die Vielfalt der Dozent:innen hat zudem ganz unterschiedliche Perspektiven ermöglicht. Es wurden verschiedene Schwerpunkte aus der eigenen Praxiserfahrung abgeleitet und authentisch und zeitgemäß vermitteln. Durch die kleine Gruppengröße konnten wir Teilnehmer:innen uns auch gut einbringen und sehr individuelle Fragen stellen. Und: Ich habe mich im Lehrgang als User im Web und Social Media selbst besser kennengelernt und ein ganz neues Verständnis meiner eigenen User Journey gewonnen.

Jens Nagler
Jens Nagler
Teamleiter Marketing, Südwestrundfunk

Im VWA-Zertifikatslehrgang "Controlling" lernte ich wichtige theoretische Grundlagen und das notwendige Handwerkszeug für meine praktischen Aufgaben als Kaufmännischer Leiter kennen. Durch den berufsbegleitenden Charakter konnte ich meine Fragen und Anforderungen aus dem betrieblichen Alltag direkt im Zertifikatslehrgang einbringen und Lösungsmöglichkeiten erarbeiten. Dadurch bekam ich einen wertvollen Gesamtüberblick über mein neues Aufgabengebiet und konnte vieles auch strategisch besser einordnen. Spannend war es, in der Projektarbeit ein „Spezialthema“ aus der betrieblichen Praxis mit wissenschaftlicher Begleitung durch die Dozent:innen der VWA vertieft zu bearbeiten. Das hat sich später auch im Berufsalltag bezahlt gemacht.

Stephan Fritz
Stephan Fritz
Kaufmännischer Leiter, AXSOS AG

Downloads & weitere Informationen

Karte Pin
Württembergische VWA
Wolframstraße 32, 70191 Stuttgart