44 neue Masterstudierende starten ins Studium!

Gemeinsamer Auftakt der berufsbegleitenden Masterstudiengänge MBA in Management und M.Sc. in Management and Engineering der Hochschule Pforzheim in Kooperation mit der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V. (VWA).

 

Auf diesen Tag hatten sich die 44 neuen Masterstudierenden schon lange gefreut: Eröffnungstag der berufsbegleitenden Masterstudiengänge Management & Engineering (MME) sowie MBA in Management, die von der Hochschule Pforzheim in Kooperation mit der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V. (VWA) angeboten werden.

Die neuen Masterstudierenden sind eine bunte und vielfältige Gruppe. Sie kommen aus verschiedenen Branchen, Studienrichtungen, Universitäten und Hochschulen. Manche sind mit Anfang 20 noch relativ frisch im Berufsleben, andere haben schon einige Jahre Berufserfahrung, teilweise schon mit Führungsverantwortung. Einige sind im Ländle geboren, bei anderen ist der Geburtsort viele tausende Kilometer entfernt. 

Was sie verbindet? #zielstrebig. #wissbegierig. #motiviert. #optimistisch.

Auf dem Campus der Hochschule Pforzheim wurden sie von ihren Studiengangleitern Prof. Dr.-Ing. Matthias Weyer (MME) und Prof. Dr. Stefan Foschiani (MBA-M) in Empfang genommen. Professor Dr. Ulrich Jautz, Rektor der Hochschule Pforzheim, ließ es sich nicht nehmen, die Studierenden persönlich zu ihrem Studienstart zu beglückwünschen.

In den nächsten vier Semestern werden sie nicht nur neues Fachwissen und neue Kompetenzen erwerben, sondern auch neue Freund:innen gewinnen und Kontakte knüpfen. Primärer Studienort für die ca. zweiwöchentlichen Lehrveranstaltungen ist das VWA-Bildungshaus in Stuttgart.

Wir wünschen euch und Ihnen zwei spannende und zukunftsweisende Jahre und freuen uns sehr auf die gemeinsame Zeit!

25.06.2024 18:00 Uhr

Online-Infoveranstaltung | M.Sc. in Management and Engineering

Prof. Dr.-Ing. Matthias Weyer (Hochschule Pforzheim) stellt Ihnen das Konzept und die Vision des Studiengangs vor. Lassen Sie sich inspirieren und begeistern! Seien Sie live dabei und stellen Sie Ihre Fragen!

Lesen Sie auch den Bericht der Hochschule Pforzheim!